Dr. med. univ.

Karin Holzhammer

Ärztin für Allgemeinmedizin,
Akupunktur & Naturheilverfahren

Seit Mai 2008 Privatordination in Innsbruck mit vorwiegend Anwendung von Akupunktur und chinesischer Medizin unter Verwendung heimischer Kräuter.

Ordination

Gisela Mitterdorfer ist jeden Montag in meiner Praxis.
www.energetischebehandlungen.at

Persönliches

75-82 Medizinstudium in Innsbruck.
83-85 Krankenhausausbildung im Bezirkskrankenhaus Lienz und Universitätsklinik Innsbruck.
88-91 Gemeinschaftspraxis in Seefeld.
1991 Leiterin des Projektes „Gesundheitsunterricht durch Ärzte und Lehrer“ in Tiroler Hauptschulen, Arbeitskreis für Vorsorgemedizin Innsbruck.
1992 Beginn der Akupunkturausbildung bei der Österreichischen Wissenschaftlichen Ärztegesellschaft für Akupunktur. In dieser Gesellschaft ab 1997 als Kursleiterin in der Akupunkturausbildung in Österreich tätig.
92-00 Ärztin der Medizinischen Ambulanz im Hotel Vital Royal in Seefeld, ab 1997 ärztliche Leitung.
01-07 Ärztin im Gesundheitszentrum Lanserhof, Ausbildung in der F.X.- Mayr Therapie.
2007 Traditionelle Abendländischen Medizin.
seit 08 Seit Mai 2008 Privatordination in Innsbruck mit vorwiegend Anwendung von Akupunktur und chinesischer Medizin unter Verwendung heimischer Kräuter.
2010 Bioresonanztherapie

Kontakt & Anfahrt

Bitte kontaktieren Sie mich telefonisch oder per E-Mail bezüglich Ihres Terminwunsches:

Dr. med. univ. Karin Holzhammer
Schneeburggasse 63
6020 Innsbruck, Österreich

+43 512 273326
+43 676 4120812
info@akupunktur-innsbruck.at


Termin nur nach telefonischer Vereinbarung.

Eine Besprechung oder Behandlung ist nur mit Termin möglich. Keine Wartezeit bei Terminvereinbarung. Wenn ich nicht direkt erreichbar bin, dann können Sie Ihre Wünsche und Telefonnummer auf den Anrufbeantworter diktieren. Ich rufe zurück, sobald dies möglich ist. Oder Sie übersenden ein E-Mail mit Fragestellung und Terminwunsch. Übliche Wartezeit für Termin etwa 1 Woche.

Wahlarzt, keine Kassenverträge. Private Honorarnote kann nach Bezahlung bei der zuständigen Krankenkasse eingereicht werden. Akupunktur wird bei entsprechender Indikation zum Teil von einigen Krankenkassen bezahlt. Wenn Sie dies wünschen, erkundigen Sie sich vorher bei Ihrer Krankenkasse, eventuell bei Ihrer privaten Versicherung.